Bifi 2 - Action in Hollywood
Art Department 1994

Begleitet Lukas auf einem verrückten Trip durch die aufregenden Kulissen der Filmstadt!!! Ein unheimlicher Saboteur bringt dort sämtliche Produktionen zum Stillstand. Als dann noch der Studioboss entführt wird, beginnt für Lukas ein aufregendes Abenteuer voller Gefahren und kniffliger Rätsel, die es zu lösen gilt.

Spieletips gibt es im Sommer '94 in jeder BI-FI Mehrstückpackung auf der Rückseite der dort beiliegenden Tattoos. Ein brandheißes Adventure von Bi-Fii Roll!!!

 

 

Hardware-Anforderungen
Um "Action in Hollywood" zu spielen, brauchst Du mindestens einen PC/AT mit 80286 Prozessor, MS-DOS 3.00 oder höher, eine VGA- oder MCGA-Grafikkarte, ca. 560 Kilobyte freien Hauptspeicher und etwa 1.5 Megabyte Platz auf Deiner Festplatte.

Wenn Du keine Maus besitzt, kannst Du das Spiel problemlos über die Tastatur steuern. Für die Musik-Ausgabe benötigst Du mindestens eine AdLib-Karte. "Action in Hollywood" läuft optimal auf einem 80386 Rechner ab 33 Mhz und einem Soundblaster.

Solltest Du über einen älteren Rechner verfügen, der nicht ganz soviel Hauptspeicher bereitstellen kann, so verzichte auf Soundblaster (nur AdLib-Musik ben”tigt ca. 480 Kilobyte) bzw. ganz auf die Musik (ohne Soundkarte werden etwa 460 Kilobyte benötigt).


adventurearchiv - 27-05-00

 

Home of Adventure-Archiv