Reah - Face the Unknown

von Project2/L. K. Avalon 1998



 

flagd.gif (101 Byte) Kaum ein anderes Arcade-Adventure kann in Sachen Atmosphäre mit Reah mithalten. Ihre Aufgabe: Finden Sie nach dem Transport in eine andere Welt in die Wirklichkeit zurück. Dank der superschnellen Grafikengine können Sie die surreale, wunderschön gestaltete Welt Reah erforschen. Sie müssen eine Vielzahl von Rätseln lösen, um aus dieser fremden Welt entfliehen zu können. Auf Ihrer Reise begegnen Sie den urlaten Einwohnern Reahs, die Ihnen nach und nach die Wahrheit über diese Welt enthüllen werden. Und Sie müssen erkennen, daß die Flucht aus Reah unmöglich ist, es sei denn ...

flage.gif (117 Byte) One of the most atmospheric games ever, Reah is an arcade adventure which sees you in your quest to find your way back to the real world, after you have accidentally been transported to an alternate reality. An extremely fast graphics engine allows you to swiftly explore the surreal and beautifully depicted world of Reah where numerous puzzles have to be solved in order to escape from the strange reality in which the player is trapped. During your travels, you will meet the ancient inhabitants of Reah, who will slowly reveal the truth behind the great mystery that surrounds the world of Reah. Little by little it becomes clear that escape from Reah looks impossible, unless ...

For ages 6 and up/Für Jahre 6 und höher

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • Windows 95
  • IBM kompatibler PC
  • Pentium 90 oder besser
  • 16 MB RAM
  • 4x CDROM-Laufwerk
  • SVGA 1 MB RAM Video Karte
  • Windows 95 kompatible Soundkarte
  • 180 MB freier FestplattenplatzDirectX


adventure-archiv - 20-12-00

 

Home of Adventure-Archiv